Das sind die Top-Teams der Bauerngolf-Staatsmeisterschaft 2015,mit dem Bauerngolfmeister Tristan Kappinger in der Mitte:

MS15Siegerteams

KappingerTristanRedRothenKonstantinRedNeben Frau Morgen und Herr Anderswo, die von Josef Zotter persönlich begrüßt wurden, gaben uns am 22. August 2015  bei den Bauerngolf Staatsmeisterschaften im Essbaren Tiergarten von Josef Zotter auch Teilnehmer aus Australien, Taiwan, Holland und Deutschland die Ehre und bereicherten unsere Veranstaltung. Die wunderschön geschmückte, anspruchsvolle Bauerngolf-Meisterschaftsanlage und die gute Stimmung begeisterte Spieler und Publikum gleichermaßen. Bauerngolf zeigte sich auch wieder von seiner überraschungsreichen Seite: Den Glückspreis, einen Familienurlaub im Naturpark Kaunergrat gewann der jüngste Teilnehmer, mit dem sich sein Bruder und seine Eltern freuten. Den ersten Platz in der Einzelwertung belegte der erst 12 jährige Tristan Kappinger, der die großen Favoriten auf die Plätze 2, 3 und 4 verwies, die sich mit Tristan, ebenso wie die anderen Teilnehmer von Herzen freuten.
Der große Favorit Hans Mostböck konnte sich mit seinem Team den ersten Platz im Teambewerb sichern, das Team Roarlu als Titelverteidiger musste sich mit Platz zwei begnügen.
Das Team Zotter zeigte treffliche Leistungen beim Training, konnte diese im Bewerb leider nicht ganz umsetzen. Sie begeisterten aber durch ihren Teamgeist und Einsatz.

Ergebnis Einzelwertung Ergebnis Teamwertung zur 
Fotos zur Meisterschaft 2015

Die Staatsmeisterschaften finden einmal im Jahr statt und sind eingebettet in eine attraktive Landschaft und in einem interessanten, spielerisch, informativen  Rahmenprogramm. SpielerInnen aus Österreich und dem Ausland, auch ohne Vorkenntnisse,  sind willkommen und geben seit Jahren den Spielen eine freudvolle und internationale Aufwertung.

Spiel, Spaß und Nervenkitzel für die ganze Familie und SpielerInnen aller Altersgruppen, sowie Genuss von biologischen Lebensmitteln und Spezialitäten der Region stehen im Mittelpunkt der Veranstaltung.

Neben den Meisterschaftsturnieren gibt es die Möglichkeit Bauerngolf in seinen verschiedensten Spielvarianten kennen zu lernen – Familienturniere zu spielen.

Für die Teilnehmer stehen Urkunden, Medaillen und Sachpreise bereit.

Getreu dem olympischen Gedanken „dabei sein bedeutet Glück“, wird unter den TeilnehmerInnen ein Hauptpreis verlost.

Der große Bauerngolf-Wanderpokal wird  – an das erfolgreichste Team vergeben.

Wir  freuen uns auf Ihre Teilnahme und wünschen dafür

   „Stiefel Glück“ ! 

Fotos von der Meisterschaft 2009 findest du hier

Hier ist der Filmbericht zur Meisterschaft 2006


Advertisements